ACCESS

Arbeitsintegration Programm
(fundierte Schulung)

Access ist unser umfassendes Programm zur Arbeitsintegration. Es bietet hochqualifizierten Arbeitssuchenden mit Flucht- und Migrationshintergrund ein integriertes Training. Die Schwerpunkte liegen dabei in der Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung und bei der Unterstützung bei der Karriereentwicklung. Zudem gewährt Access interessante Einblicke in den Schweizer Arbeitsmarkt. 

Zwei unserer Partnerunternehmen (UBS und J&J) und ihre Personalexperten nehmen als Berater:innen und Coaches teil, um die Herausforderungen anzusprechen, mit denen Arbeitssuchende konfrontiert sind, und um den ungenutzten Talentpool von Migrant:innen und Geflüchteten mit Unternehmen zusammenzubringen, die ihre Belegschaft diversifizieren möchten.

  • Das zweisprachige (D/E) ACCESS Programm ist darauf ausgerichtet
    Geflüchtete und Migrantinnen und Migranten bei der Stellensuche auf ihrem Qualifikationsniveau zu unterstützen
  • und so eine effektive Integration und Nutzung ihrer fortgeschrittenen Fähigkeiten auf dem Schweizer Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Das Pilotprojekt des Access-Programms wurde erfolgreich durchgeführt und endete im Mai 2022. Es konzentrierte sich in erster Linie auf den Bewerbungsprozess und das Networking. Die Teilnehmer:innen des Access-Programms haben mit einer Reihe von Instrumenten gearbeitet, um ihren beruflichen Hintergrund und ihre Stärken zu bewerten, um die richtigen Karrieremöglichkeiten zu identifizieren und ihre Talente und Fähigkeiten auf dem Schweizer Arbeitsmarkt besser zu positionieren. Neben einer Reihe von Workshops und aktiver gegenseitiger Unterstützung arbeitete jede:r Teilnehmer:in mit einem individuellen Talent Coach zusammen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DAS ACCESS PROGRAMM:
  • Flucht- und/oder Migrationshintergrund ( wir unterstützen insbesondere Bewerbungen von Personen, die aus Gebieten kommen, die von einer humanitären Katastrophe bedroht sind, oder aus Nicht-EU-/Nicht-EFTA-Ländern kommen
  • Hochschulabschluss, BA-Abschluss oder höher
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung
  • Mindestens B2-Niveau in Deutsch oder Englisch
  • Engagement für das Programm und die Entwicklung einer individuellen und effektiven Strategie für die Arbeitssuche

Am Ende des Access Programms entwickeln die Teilnehmer:innen eine Strategie, um ihre Stellensuche zu optimieren und ihr lokales berufliches Netzwerk zu erweitern. Beim abschliessenden Networking-Event haben die Programmteilnehmer:innen die Möglichkeit, ihre berufliche Vorstellung («Elevator Pitch») zu üben und neue berufliche Kontakte zu knüpfen. 

Werde ein:e

Programm Teilnehmer:in

Engagiere dich als

Freiwillige:r

Werde ein:e

Partner:in

Bleib dran mit Capacity und

FOLGE UNS!

Unterstütze Capacity und

MACH DEN UNTERSCHIED!

Jetzt spenden